Vorlesewettbewerb der 6. Klassen an der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus

2014-vorlesewettbewerb-klasse-6Beim Finale des Vorlesewettbewerbs an der Freiherr-vom-Stein Realschule plus in Bernkastel-Kues trafen die Sieger aus den Klassenentscheiden aufeinander: Vanessa Kempkes (Klasse 6a), die aus dem Jugendbuch „Die Vorstadtkrokodile“ vorlas, Jasmin Dietz (6b), die einen Einblick in das Werk „Mein Traumpony“ gewährte und Sara Jacobs (6c), die einen Auszug aus „Charlie und die Schokoladenfabrik“ vorstellte.

Um ihre vorbereiteten Texte vorzutragen, traten alle drei Teilnehmerinnen in einem ersten Durchgang nur wenig nervös und sehr motiviert vor die Jury, bestehend aus den Deutschlehrerinnen Christina Schwab und Clementine Metzdorf, der SV-Vertreterin Kimberly Rohr, der Inhaberin der Buchhandlung Engel Sigrid Engel sowie der Leiterin der Deutsch Fachkonferenz Sabine Schmitz, die den Wettbewerb moderierte.

Für den finalen zweiten Durchgang wurde jeweils ein Textauszug aus „Salin und der Schwarze Zauberer“ von Gert von Ameln ausgewählt, der ohne Vorbereitung zu lesen war.

Für die Jury war schnell klar, dass es sich um ein Kopf-an-Kopf-Rennen handeln sollte. Doch nach ihrem gekonnten Vortrag wurde Sara Jacobs als Gesamtsiegerin im Schulentscheid gekürt und wird die Freiherr-vom-Stein-Realschule plus im Kreiswettbewerb in Wittlich vertreten.

Die Leseratten (v.l.n.r) Jasmin Dietz, Sara Jacobs, Vanessa Kempkes und erhielten Urkunden und Buchgutscheine für ihre souveräne Leistung.

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz