Willkommen an der Realschule plus

Etwas Aufregung war schon dabei, als die neuen Fünftklässler an ihrem ersten Schultag im Gemeinschaftsraum der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus saßen.

2016-fuenstklaessler-2016-2017Zuvor hatten sie einen ökumenischen Gottesdienst besucht, der von Uschi Fusenig, Monika Bauer-Stutz und der PRO-AG der Schule zum Thema „innen und außen“ gestaltet wurde. Nach einem kurzen StehKaffee für die Eltern vor den Toren der Schule hatten die Sechst-und Siebtklässler im Anschluss zur Begrüßung ihrer neuen Mitschüler Tänze einstudiert und eine kleine Fabel inszeniert, bei der zwei störrische Ziegenböcke, weil sie sich nicht einigen konnten, in einen Fluss stürzten und fast ertranken.

Die neue kommissarische Konrektorin Sonja Caspari-Rörich, erklärte den Neulingen in einer kurzen Ansprache, dass es besser sei, bei Problemen zu konstruktiveren Lösungen zu greifen und stellte bei der Gelegenheit die Personen vor, die bei Schwierigkeiten der verschiedensten Art an der Schule behilflich sind: Stufenlehrerteam, Hausmeister, Sekretärin, FSJlerin, Schulsozialarbeiterinnen, Schulseelsorgerin und Mitglieder der Paten-AG. Besonders die Paten aus der neunten Klasse werden in den ersten Schulwochen die neuen Fünfer intensiv betreuen und sie z. B. nach der Schule zu den Bussen begleiten. Und nachdem die Kinder für ein erstes gemeinsames Foto posiert hatten, ging es ab in den Unterricht.

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz