Einen Schritt näher an Kaiserslautern

2017-fussball

Fußballer der Freiherr-vom-Stein-Realschule qualifizieren sich zum Regionalentscheid

In der eigenen Halle erreichten die Fußballer der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus Bernkastel-Kues im zweiten Jahr in Folge den Regionalentscheid des Fritz-Walter-Cups. Es handelt sich dabei um die offizielle Fußballmeisterschaft für weiterführende Schulen in Rheinland-Pfalz. Dieser als Hallenturnierserie ausgerichtete Wettbewerb führt jedes Jahr begeisterte Nachwuchsfußballer zusammen, die in mehreren Ausscheidungsrunden den Landesmeister ausspielen.

In der Gruppenphase der Qualifikation zum Regionalentscheid reichte den Realschülern ein Sieg gegen das ortsansässige Gymnasium zum Einzug ins Habfinale. 

Mit einem 2:1 Sieg über das Thomas-Morus-Gymnasium Daun zogen sie in das Finale gegen das Cusanus Gymnasium Wittlich ein, gegen das sie in der Vorrunde noch knapp mit 1:2 verloren hatten. Mit einer starken Leistung drehten sie das Ergebnis um und gewannen das Zwischenrundenturnier, trotz zahlreicher hochkarätiger Chancen, knapp mit 2:1. Trainerin Nicole Rischar meint zuversichtlich: “Im Regionalentscheid hoffen wir, mit tatkräftiger Unterstützung von Eltern, Großeltern, Freunden und Klassenkameraden, das Ticket nach Kaiserslautern lösen zu können!“

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz