Bernkasteler Realschüler belegen den dritten Platz im Regionalentscheid

Im Regionalentscheid der Fritz-Walter-Cups verpassten die Fußballer der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus, wie schon im vergangenen Jahr, nur ganz knapp den Einzug in das Finale dieses Hallenfußballwettbewerbs, das immer in Kaiserslautern ausgetragen wird.

2017-fussball-dritter-hallenturnierDie Schulmannschaft mit Trainerin Nicole RischarIn der zuerst ausgetragenen Gruppenphase sicherte sich das Team den Gruppensieg im Siebenmeterschießen gegen die Heimmannschaft aus Schweich. Im darauffolgenden Halbfinale scheiterten die Bernkasteler an ihren Nerven und den Gegnern aus Daun, die später als Sieger des Turniers, zusammen mit der unterlegenen Heimmannschaft, das Ticket nach Kaiserlautern lösten. Im Spiel um Platz drei zeigte die enttäuschte Mannschaft jedoch noch einmal ihr Können und gewann gegen den haushohen Turnierfavoriten des MPG Trier das Spiel um Platz drei!

Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Infos zum Datenschutz