Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs steht fest

Ricarda Dietz ver­tritt die Freiherr-vom-Stein-Realschule plus beim Regional­entscheid

Realschule Plus - Sieger des VorlesewettbewerbsAm 07.12.2017 ging die 59. Runde des beliebten Vorlesewettbewerbs an der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus in den Schulentscheid. Die sechs Klassensieger der Stufe 6 präsentierten der fachkundigen Jury zunächst Leseproben aus ihren jeweiligen Lieblingsbüchern, bevor sie anschließend ihr Können an einem fremden Text unter Beweis stellen mussten. Die Jury bewertete dabei neben dem flüssige Lesen und der deutlichen Aussprache auch die inhaltliche Interpretation der Texte durch die Leserinnen und Leser.

Die drei Jungen und drei Mädchen bestachen allesamt mit einer lebendigen Präsentation und guter Betonung, so dass es der Jury sichtlich schwer fiel, sich auf einen oder eine Schulsieger/in festzulegen. „Für mich sind sowieso alle Gewinner!“, betont Deutschlehrer Sascha Hermes, der daher allen eine Urkunde zum Klassensieg überreichte. Eine Schülerin hielt dann aber am Ende zwei Urkunden in der Hand: Ricarda Dietz wird im neuen Jahr ihre Schule beim Regionalentscheid in Wittlich vertreten und sich den Schulsiegern aus dem gesamten Kreis Bernkastel-Wittlich stellen.