Die S.a.m.S. – Lerncoaches

Seit fast zehn Jahren sind die so genannten S.a.m.S.-Lerncoaches wichtiger Bestandteil im GTS-Programm der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus. Die Abkürzung steht für „Schüler arbeiten mit Schülern“ und fasst die Kernidee des Projektes zusammen: Schüler helfen anderen Schülern beim Lernen.

Aktuell unterstützen eigens hierfür ausgebildete Mädchen und Jungen der 9. und 10. Klassen die Lehrer verschiedenster Fächer im Unterricht der Ganztagsschule. Dabei übernehmen die Heranwachsenden vielfältige Aufgaben: Oft betreuen sie Teilgruppen während Stillarbeitsphasen in separaten Räumen, wodurch eine – gerade am Nachmittag – wohlige Arbeitsatmosphäre entsteht. Der Einsatz der Lerncoaches erleichtert somit auch das differenzierte Arbeiten. Besonders schnelle Lerner können sich unter Anleitung an weiterführenden Übungen versuchen, während den übrigen genügend Zeit für ihre Aufgaben zur Verfügung steht. Daneben sind die älteren den jüngeren Schülerinnen und Schülern kompetente, weil erfahrene Ansprechpartner bei der Organisation ihres „Schul-Handwerkszeugs“ (Heftführung, Hausaufgaben-Management, Lernmethoden, Lernstoffaufarbeitung nach Krankheit usw.).

Die Lerncoaches selbst profitieren dabei ebenso: Sie gewinnen an Selbstbewusstsein, Sozialkompetenz, Reife und Verantwortungsbewusstsein, wiederholen den Stoff vergangener Schuljahre, erhalten gegebenenfalls Anregungen für ihre anstehende Berufswahl und verdienen sich neben einem positiven Vermerk auf dem Zeugnis auch ein kleines Taschengeld.

Ansprechpartner
Leitung Herr Hermes  
Frau Grahneis  
 

S.a.m.S. - Lerncoaches 2017/2018

Name, VornameKlasse
Slawinska, Joanna 9a
Dietrich, jasmin 9b
Ienopoli, Alba 9c
Kanazi, Eliza 9c
Kempkes, Vanessa 9c
Marschner, Dominik 9c
Yavsan, Sinem 9c
Bähr, Johannes 9d
de Vries, Mirella 9d
Haier, Lea 9d
Oster, Sarah 9d
Waltenburg, Lillien-Sophie 9d
Becker, Bella 10a
Kretschmann, Veronica 10a
Akobyan, Lusi 10c
Ludemann, Cynthia 10c
Philipps, Tamina 10c
Sterzik, Julia 10c